25.07.2021

Annes Schweden - Teil 4: Zwischen Wald und Wasser

Anne Götz liebt Schweden. Seit Jahren führt sie die Gäste von andersweg.reisen durch das aufregende Land. Nun reist sie hier privat - auf dem ersten großen Trip mit ihrem Freund Tim und dem gemeinsamen Sohn Neo.

Unsere Reiseleiterin Anne Götz und ihr Freund Tim sind im vergangenen Jahr Eltern des wunderbaren, kleinen Neo geworden. Nun erleben sie ihren ersten großen Familientrip - und nutzen ihre Elternauszeit für eine mehrwöchige Reise nach Schweden. Das Schöne: Sie nehmen uns mit! Wir begleiten den Weg der kleinen Dreier-Familie hier und auf unseren Sozialen Medien begleiten - mit vielen Fotos, Videos und Textbeiträgen. Heute geht es weiter nach Värmland, einem Kleinod zwischen Wald und Wasser!

"Värmland hat uns Dreien sehr, sehr gut gefallen, insbesondere die auffallende Mischung aus tollen Seen und unberührter Natur. Als Erstes waren wir im Dömle Herrgård, einem Herrenhaus, das wunderschön im Grünen platziert steht. Dort haben wir hervorragend und exklusiv gegessen. Es gab total leckeren Kabeljau und Ochsenfilet.

Das Dömle Herrgård ist ein ganz besonderes Gästehaus. Es herrscht eine familiäre, feine Atmosphäre. Und all das mitten in der Natur. Nach dem tollen Essen sind wir zum angrenzenden See gelaufen. Vom Steg aus hatten wir eine Wahnsinns-Sicht. Der See war spiegelglatt und die untergehende Sonne tauchte alles in wunderschöne Pastelltöne.

Unser nächstes Reisezielt war der Klarälven, wo wir unbedingt sehen wollten, wie das auch von andersweg.reisen angebotene Floßabenteuer beginnt. Denn hierbei bauen sich die Gäste ihre Floße selbst. Was eine Arbeit das ist! Der Klarälven ist eiskalt und die Familien standen gemeinsam hüfthoch im Wasser, um die Baumstämme zusammenzusetzen. Das hat bestimmt drei Stunden gedauert. Ich fand es aber kein bisschen abschreckend, sondern beeindruckend.

Weil wir mit Neo leider noch kein Floß bauen konnten, hat uns die Inhaberin von „Vildmark i Värmland“, Ing-Marie, zu einer Kanufahrt eingeladen. Ein toller Abschluss unseres Värmland-Trips!

Im nächsten Teil nimmt uns Anne mit auf ihrer Weiterreise nach Dalarna!

Dieser Beitrag wurde geschrieben von:

Anne

Fremde Orte haben sie schon immer fasziniert. Anne hat schon über 30 Länder bereist, ist mit dem Motorrad durch Vietnam gefahren, hat die Besonderheiten laotischer Saunas erkundet und gestrandete Pickup-Trucks über Indiens Berge geschoben. Skandinavien ist ihr bei ihren Reisen besonders ans Herz gewachsen. Nach dem Geschichts-Studium bringt sie ferner nun als Stadtführerin Interessierten die Stadt Köln näher.


© 2021  |  created by vistabus.de
ImpressumDatenschutzCookie-Einstellungen